Felix Kruse

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im F&E-Schwerpunkt «Empirische Medienwirkungsforschung»

Karriere

Ab 09.2023 Leiter des Fachbereichs Gesundheit an der Pädagogischen Hochschule St. Gallen
seit 06.2023 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am PH-Institut NMS Bern (ehemals IVP NMS)
seit 2022 Designierter Leiter des Fachbereichs Gesundheit an der Pädagogischen Hochschule St. Gallen
seit 2018 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Doktorand und Lehrbeauftragter an der Pädagogischen Hochschule St. Gallen

 

Ausbildung

2021

Weiterbildung «Lineare Strukturgleichungsmodelle» bei Dr. Urs Grob (Universität Zürich)

2021 Weiterbildung «Analyse latenter Klassen» bei Prof. Dr. Wassilis Kassis (FHNW)
2021 Weiterbildung «Analyse von Large-Scale Assessment-Daten» bei Dr. Giang Pham (PHSG)
2021 Weiterbildung «Multilevel Structural Equation Modeling with lavaan» bei Prof. Dr. Yves Rosseel (Ghent University)
2021 Weiterbildung «Grundlagen in Strukturgleichungsmodellierung» bei Dr. Ulf Kröhne (DIPF)
2020 Interne Weiterbildung «Statistik mit R» bei Dr. Giang Pham (PHSG)
2020 Weiterbildung «Praktische Herausforderungen quantitativer Bildungsforschung» bei Prof. Dr. Jan Hochweber (PHSG)
seit 2020 Doktorand an der Universität Zürich (Lehrstuhl für pädagogisch-psychologische Lehr-Lernforschung)
2016-2018

Studium der Pädagogik, Sportwissenschaft und Geographie and der Europa- Universität Flensburg

Abschluss: Master of Education (M.Ed.)
2012-2016

Studium der Vermittlungswissenschaften, Sportwissenschaft, Geographie an der Europa-Universität Flensburg

Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)

 

Publikationen

Kruse, F. (in preparation). Factorial structure and predictive validity of students` perceived instructional quality in physical education: Longitudinal Effects on student intrinsic motivation and physical self- concept.

Rütti-Joy, O., Nagel, A., Biedermann, H., Kruse, F. (eingereicht). Vereinsamung im Jugendalter? Aspekte virtueller und realweltlicher Einsamkeit im Zusammenhang mit sozialen Beziehungen. Zeitschrift für Bildungsforschung

Uhlmann, R., Hausheer, A., Jochum, A., Koller, A., Krattenmacher, S., Rickenbacher, A., Kruse, F. & Kohler, M. (angenommen). Zusammenarbeit von Praxis und Wissenschaft: Welche Bedürfnisse bestehen in der Praxis zum doppelten Kompetenzprofil? Eine qualitative Studie. Pflege.

Kruse, F., Büchel, S. & Brühwiler, C. (submitted). Longitudinal effects of basic psychological need support on the development of intrinsic motivation and perceived competence in physical education. A multilevel study. Frontiers in Psychology.

Kruse, F., Büchel, S. & Brühwiler, C. (submitted). Dimensionality of Instructional Quality in Physical Education. Obtaining individual and aggregated student’s perceptions using Bifactor Exploratory Structural Equation Modeling and Multilevel Confirmatory Factor Analysis. Frontiers in Psychology.

Uhlmann, R., Hausheer, A., Jochum, A., Koller, A., Krattenmacher, S., Rickenbacher, A., Kruse, F. & Kohler, M. (eingereicht). Zusammenarbeit von Praxis und Wissenschaft: Welche Bedürfnisse bestehen in der Praxis zum doppelten Kompetenzprofil? Eine qualitative Studie. Pflege.

Büchel, S., Kruse, F. & Brühwiler, C. (2023) The relevance of content-related interest and professional development behavior for the professional knowledge of physical education teachers, Swiss Journal of Educational Research, 45(2), pp. 138–150. doi: 10.24452/sjer.45.2.5. Online: https://sjer.ch/article/view/8830/13343 (28.09.2023)

Messmer, R., Brühwiler, C., Gogoll, A., Büchel, S., Vogler, J., Kruse, F., Wittwer, M., Steinberg, M., & Nadenbousch, A. (2022). Wissen und Können bei Lehrpersonen und Lernenden im Sportunterricht. Zum Design und zur Modellierung von Schüler*innen und Lehrer*innenkompetenzen. In R. Messmer & C. Krieger (Hrsg.), Narrative zwischen Wissen und Können. Aktuelle Befunde aus Sportdidaktik- und Pädagogik. Academia. https://doi.org/10.5771/9783985720118-209.

Konferenzbeiträge und wissenschaftliche Präsentationen

Kruse, F., Büchel, S. & Brühwiler, C. (angenommen). Faktorielle Struktur der Unterrichtsqualität im Fach Bewegung und Sport: Aggregierte und idiosynkratische Wahrnehmung der Unterrichtsqualität von Schüler:innen. Vortrag an der Jahrestagung der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaften (DVS) der Sektion Sportpädagogik im Rahmen des Arbeitskreises „Wirkungsketten im Sportunterricht“ (Roland Messmer, Sonja Büchel, Felix Kruse, Jolanda Vogler, Matthias Wittwer).

Kruse, F., Büchel, S. & Brühwiler, C. (accepted). Does basic psychological need support lead to increased self-concept and intrinsic motivation in PE? Paper presented at the 20th Biennial EARLI Conference (European Association for Research on Learning and Instruction), Aristotle University of Thessaloniki, Thessaloniki, Greece.

Kruse, F., Büchel, S. & Brühwiler, C. (2022). Wirkungen der Unterstützung der drei psychologischen Grundbedürfnisse auf die Schülermotivation im Fach Bewegung und Sport. Ein integrativer Ansatz der Selbstbestimmungs- und Erwartungs-Wert-Theorie. Vortrag an der SGBF-Tagung in Lausanne. 12.09.2022.

Kruse, F. (2021). Unterrichtsqualität im Fach Bewegung und Sport – Konzeptualisierung und Instrumentenvorstellung. Beitrag im Symposium «Professionelle Kompetenzen von Sportlehrpersonen - Fachspezifisches Professionswissen und Unterrichtsqualität» an der DOBS-PEPS-Tagung in Basel.

Kruse, F., Büchel, S. & Brühwiler, C. (2021). Erfassung der Unterrichtsqualität im Fach Bewegung und Sport – Erste Pilotierungsergebnisse der EPiC-PE Studie. Vortrag an der Jahrestagung der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaften (DVS) der Sektion Sportpädagogik im Rahmen des Arbeitskreises „Beiträge zur Diagnostik von Sportlehrkräften im integrativen Kompetenzverständnis“ (Baumgartner M. (Chair), Gerlach, E., Meier, S., Ruin, S., Kruse, F., Büchel, S. & Brühwiler, C.), Universität Hildesheim. 04.06.2021.

Kruse, F. (2020). Professionelle Kompetenzen von Sportlehrpersonen – Fachspezifisches Professionswissen und Unterrichtsqualität. Quantiativ-emprische Modellierung der Unterrichtsqualität im Fach Bewegung und Sport. Online-Vortrag im Symposium an der DGfE-Jahrestagung der Kommission Sportpädagogik. 04.12.2020.

Kruse, F. (2020). Unterrichtsqualität, Schülermotivation und -selbstkonzept. Beitrag im Symposium «Professionelle Kompetenzen von Sportlehrpersonen – Fachspezifisches Professionswissen, motivationale Orientierungen und Unterrichtsqualität» an der DOBS-PEPS-Tagung in Basel. 20.- 21.08.2020.

Weitere Informationen

Gutachtertätigkeit

Gutachter des Validierungskonzepts der Gütemessung zum Diagnoseinstruments von Jugend und Sport (Wirkevaluationsstudie Jugend und Sport), Bundesamt für Sport (BASPO)

The European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI) Conference 2023 (Aristotle University of Thessaloniki and the University of Macedonia, Greece)